Biografie - Ausstellungen

Philipp Heckmann, geb. 1959 in Freiburg,. Deutschland
Sohn des Malers und Bildhauers Walter Heckmann (1929 – 1994)

1977 Abschluss der Realschule in Köln, Schriftsetzer bei Rombach Verlag, Freiburg
1978 Kunsthochschule Freiburg, bei Prof. Dreher
1979/80 Lithographie bei Manfred Hügelow, Ffm, Retuscheur bei Paja Reprotechnik, Ffm
1982/83 Fotograf und Redakteur bei Salem, Tier und Naturschutz, D.
- seit 1985 freischaffender Maler
1988 Gründer der Malergruppe "NEUE FRANKFURTER" Ausstellungen bis 1992.
1987-1996 Galerie der Familie Heckmann in Frankfurt a.M. (Galerie an der Schirn) bis 1996
1989–92 Titelblätter und Illustrationen für Zeitschrift KOMMUNE, Ffm
1998 Görbelheimer Künstlermühle bei Frankfurt

1999-2002 Atelier in Nizza
2002/2003 Studienaufenthalte und Ateliers in Australien und Lanzarote;
2003-2006 Atelier in Thailand
2006-2010 Atelier in der Schweiz
2011 Atelier in Wien
Seit 2016 Atelier in Baden bei Wien

 
2018  
  R E F L E X I O N
Contemporary Austrian Photography
Gruppenausstellung, Doblhoffpark
, Baden bei Wien, Austria
   
  1. TRIGONALE DER LICHTBILDNER
Fotografie-Gruppenausstellung, Haus der Kunst, Baden bei Wien, Austria
   
  - Ernst Fuchs - Begegnung -
Gruppenausstellung, Kunstraum Oberfellach, Austria
2017  
  International Art-View Vienna
Kunst & Kulturmesse, Wien, Austria
   
  Philipp Heckmann - Ouroboros
10 Erzählungen, Authal Verlag, ISBN 978-3-9504211-2-5
   
  - ULTRAPICTURA -
Gruppenausstellung, Slowakosches Kulturinstitut, Moskau, Russland
   
 

- Sehland -
Haus der Kunst, Baden bei Wien, Austria

2016  
  - Im grünen Bereich -
Österreichisches Gartenbaumuseum, Wien
   
  ARCOTEL, Linz
2015  
  Vienna International Center
UNO - CTBTO
(Comprehensive Nuclear-Test-Ban Treaty Organization, UNO, Vienna)
   
  ARCOTEL, Wien, Austria
   
  Deutsche Handelskammer Wien, Austria
   
  Rearte Gallery, Wien
   
 
Philipp Heckmann NEKROPOLIS

Zweisprachiger Katalog in Deutsch-Englisch
85 Seiten, 37 Farbabbildungen mit deutschen und englischen Aphorismen
2014  
  BUCH WIEN 14, Buchmesse, Wien, Austria
   
 
Philipp Heckmann DIE MALENDE KAMERA - THE PAINTING CAMERA

Ein zweisprachiger Fotografie Katalog in Deutsch-Englisch
95 Seiten, 89 Farbabbildungen mit englischen und deutschen Aphorismen
   
 


International Art-View Vienna, Kunst & Kulturmesse, Wien, Austria

   
 
Jam In 2014, Musik & Kunst Spektakel

289 Gemäldeprojektionen während der Konzerte über der Bühne
Schloß Roggendorf, Pöggstall, Austria
   
 

Die Stellung des Menschen im Kosmos
SITE ALSTOM, Nancy, France Gruppenausstellung mit P.A.I.R

   
 
Philipp Heckmann NEW SEELAND - NEU SEHLAND

Ein zweisprachiger Katalog in Deutsch-Englisch
190 Seiten, 180 Farbabbildungen und Aphorismen
   
 
Philipp Heckmann Der Spiegel und andere Geschichten
Novelle, 66 Seiten, 12 Farbabbildungen
   
  Menschenbilder, Galerie der Stadt Rheinhausen, Rathaus Rheinhausen, Deutschland
Gruppenausstellung mit P.A.I.R
   
  Auf dem richtigen Weg, KUNST AUF WEINFÄSSERN
Château de Kienzheim, Alsace, France
   
 
Philipp Heckmann Sehland, Malerei 1983 – 2013

Werkskatalog, 100 Seiten, 94 Farbabbildungen
   
  SEHLAND Gauermann Museum, Miesenbach, Austria
2013  
 
DIE KINDER DER MONDE PARALLÈLE, Buch, Softcover, 14,4cm x 14,4cm
76 Seiten mit 14 Farbabbildungen und 15 Texten von Philipp Heckmann
   
  Castello di Drena ,Drena, Italia
   
  PHANTASTIC ART, Barockschloß Riegersburg, Austria
   
 


International Art-View Vienna
, Kunst & Kulturmesse, Wien, Austria

   
  Galerie 12, SPÖ Meidling, Wien, Austria
   
  Metropolitain Art Fair, München, Deutschland
   





Lexikon der Phantastischen Künstler
   
  DAS INNERE AUGE, VBK GALERIE ARTEFAKT, Wien, Austria
   
 
Internationales PhantastenMuseum
, Wien, Austria
Presse: Kultur und Wein - Webmagazin
2012  





ART OF COLLAGE - BEZIRKSMUSEUM MEIDLING, Wien, Austria
   

MOTIVATIOS - Café Restaurant Doblhoffpark, Baden, Austria

   

LE MONDE PARALLÈLE, Buch, Softcover, 14,4cm x 14,4cm
80 Seiten mit 36 Farbabbildungen und 36 Texten von Philipp Heckmann
 
LE MONDE PARALLÈLE - Multimediashow in Baden, Austria
mit Joesi Morgenstern, Musik und Hans Theurer, Lesung
   

METROPOLITAIN ART FAIR - Metropolitain Art Club, Le Meridian, Wien, Austria

   
  TERRA RONDO - GALERIE TIME, Vienna, Austria
   
  COLLAGE - GALERIE VINSON, Areal Schloss Hetzendorf, Vienna, Austria 
2011
 








MALEREI - GALERIE VINSON
Areal Schloss Hetzendorf, Vienna, Austria 
Presse: Meidlinger Bezirks Anzeiger, 02.11.2011 
   
 
Galerie im Fachfeld, Frankfurt a. Main, D
Presse: Frankfurter Neue Presse, 18.05.2011
Presse: Fechenheimer Anzeiger, 26.05.2011
2010  















Urkunde
Ernennung zum Frankfurter Stadt-Schulkünstler 2010/2011
an der Heinrich-Kraftschule, Frankfurt / D, 1822-Stiftung der Frankfurter Sparkasse
Galerie im Fachfeld
Pressemitteilung 1822-Stiftung, 14.09.2010

Presse: Frankfurter Neue Presse, 15.09.2010
   
  Teltower Kunst-Sonntag, Teltow, Berlin, D
2009  
  MENSCH UND ARBEIT, BBK, Frankfurt, D
   
  ACHEMA, Messe, BBK, Frankfurt, D
 
DAS KLEINE FORMAT
Künstlergruppe SIMPLICIUS, Rathaus Hanau, D
Presse: Hanauer Anzeiger, 14.09.2009 
  Rheinbergvilla, Eltville, D
Künstlerportrait Magazin Avantgarde III/09
2008  





Turm Galerie, Bonn, D
2007







Regionalbibliothek Langenthal
, Schweiz
Presse: Langenthaler Tagblatt, 11.01.2007
 
Mainzer Volksbank Forum, Mainz, D
Presse: Mainzer Rheinzeitung, 14.03.2007
2006









WERKSCHAU, Kulturzentrum Chrämerhuus, Langenthal, Schweiz
Presse: Berner Zeitung, 31.01.2006
Presse: Langenthaler Tagblatt, 02.02.2006
   
2006 - 2009 Atelier in Bern, Schweiz
 
2005  
  Happy Time, Galerie, Koh Tao / Thailand, Ständige Ausstellung, Künstler der Galerie
   
 
Café Wacker, FOTOGRAFIE, Frankfurt, D
2004  




Galerie Russak
"Tales of the unexpected", Frankfurt am Main, D
  ARTAO Galerie, Koh Tao / Thailand, Ständige Ausstellung, Künstler der Galerie
   
2003 - 2006 - Atelier auf Koh Tao, Thailand
 
2003

  Galerie Yaiza Lanzarote, Lanzarote, Islas Canarias
 
2002 - 2003 - Studienaufenthalt auf Lanzarote, Islas Canarias
 
2002






Galerie Quilt & Art "Eine Reise im Kopf" Mühlheim am Main, D
 
2002 - Studienaufenthalt in Australien
 
2001






Artemisia
"Retro 2001", Nice, France
 
Kalender "Kulinarische Augenblicke 2003"
für Matthaes Verlag, Stuttgart, D
  Exposition d´Artistes Européennes, Gattières, France
2000  
  Artemisia Gruppenausstellung: „L´histoire d´amour“, Nice, France
   
1999 - 2002 - Atelier in Nice, France
 
1998  
 
Görbelheimer Mühle, Friedberg, D
1996 -1997


Atelierausstellungen im Odenwälder Forsthaus
Plastische Arbeiten, Entwicklung runder Bilder
1995  







Bezirkssparkasse Heppenheim, Bergstrasse, D
Eröffnungsrede: Horst Roland
  Galerie an der Schirn, Frankfurt am Main, ständige Ausstellung - Künstler der Galerie
1994  





Galerie an der Schirn, Frankfurt, ständige Ausstellung - Künstler der Galerie
1993
Galerie an der Schirn, Frankfurt am Main, ständige Ausstellung - Künstler der Galerie
 
Galerie No. 43, Mainz, D
1992  





Friedhofsfotografien, Pietät W. Schmidt, Frankfurt am Main
 
Umschau Verlag, Medica Messe Düsseldorf, D
  Galerie No. 48, Mainz, D
  Postkartenkalender mit Andres Verlag, Hamburg, D
   
1992-1994






Wanderausstellung "Alles Banane"
Barcellona, Berlin, Ffm, u.a. Orte
1991  


Galerie an der Schirn, Frankfurt am Main, ständige Ausstellung -Künstler der Galerie
Presse: pro, Frankfurter Hochschulzeitung, 11/12.1991
   
  Kulturraum Trinkhalle Bad Soden, (Taunus), D
   
1989-1992






1988 1989 1990 1992
Freier Mitarbeiter bei der Zeitschrift KOMMUNE
Forum für Politik - Ökonomie - Kultur, Ffm, D - zahlreiche Titelblätter und Illustrationen
1990  








Stadtsparkasse Schweinfurth, D
Presse: Schweinfurter Tageblatt, 10.04.1990
Presse: Schweinfurter Tageblatt, 10.04.1990
   
  Saalbau Frankfurt, Museumsuferfest, Frankfurt am Main, D
   
  Galerie an der Schirn, Frankfurt am Main, ständige Ausstellung - Künstler der Galerie
1989  






Otto-Lilienthal-Ausstellung Rhein-Main-Flughafen am Main, D
  Umweltzentrum Rhein-Main, Frankfurt am Main, D
   
  Kulturraum Trinkhalle, Bad Soden, D
   
  Galerie an der Schirn, Frankfurt am Main, D, ständige Ausstellung Künstler der Galerie
Presse: pro, Frankfurter Hochschulzeitung, 01/1989
   
  „NEUE FRANKFURTER“, Open-air Gruppenausstellungen in Frankfurt u.a. Orte
   
  Saalbau Frankfurt, Museumsuferfest, Frankfurt am Main, D
1988  














Mitbegründer der Malergruppe „NEUE FRANKFURTER“
1988 - 1992 Mitglieder:
Karl-Dieter Dudek, Hector Alvarez Delvalle, Philipp Heckmann, Peter Hutter,
Thomas Jensch, Dieter Konrad, Fred Nolte, Gerd Rosshirt, Wladislaw Szysko,
Jorge Valdivia-Carrasco.

Presse: az, Frankfurt 07/1988
Presse: FAZ, 30.11.1988
   
 

Bürgerhaus Bornheim, Saalbau, Frankfurt am Main, D
Presse: Frankfurter Rundschau, 20.10 1988

   
  Bürgerhaus Dornbusch, Saalbau, Frankfurt am Main, D
   
  Galerie an der Schirn, Frankfurt am Main, D
ständige Ausstellung Künstler der Galerie
   
  Saalbau Frankfurt, Museumsuferfest, Frankfurt am Main, D
1987  







Galerie Waldmann, Rohlstorf (Schleswig-Holstein), D
Presse: Basses Blatt, 01.12.1986
Presse: Nord Express, 01.12.1986
Presse: Segeberger Nachrichten, 28.11.86
 
Galerie an der Schirn
Frankfurt am Main, ständige Ausstellung, Künstler der Galerie - Einladugstext
  Glas Link, Galerie, Frankfurt am Main
1986  



Galerie Rost, Koblenz, D
1985  



Riki´s Galerie, Frankfurt am Main
  Kunst auf dem Rhein-Main-Flughafen, Frankfurt am Main
1984  





Galerie Woeller-Paquet, Frankfurt am Main
  Bank für Gemeinwirtschaft, Kunst auf dem Rhein-Main-Flughafen, Ffm
1983  
  Friedberger Warte, Frankfurt am Main
   
  Galerie Lahl, Wiesbaden, D
1970  


1. Bilderausstellung zur Eröffnung von C&A Warenhaus, Freiburg, D
- mit 10 Jahren jüngster Teilnehmer